Eugen G. Leuze Verlag KG

×
 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.
Warenkorb - Ihr Warenkorb ist noch leer.

Funklichtsteuerung per Tastendruck

Um eine intelligente und einfache Bedienung der Beleuchtung auch per Wand- oder Handschalter anzubieten, erobert ein neues Produkt der dresden elektronik ingenieurtechnik gmbh den Markt.

Mit dem batteriebetriebenen Funktaster ,Scene Switch‘ ist es Kunden des Dresdner Unternehmens möglich, sämtliche eingegliederte Leuchten intelligent an- und auszuschalten sowie Lampen problemlos zu dimmen, um eine passende Arbeits- oder Wohnatmosphäre zu schaffen. Auch das Erstellen und Abspeichern von bis zu vier individuellen Beleuchtungsszenen ist mit dem innovativen Funktaster möglich. Diese können dann in der WebApp verändert und per Tastendruck aufgerufen werden. Somit lässt sich mit nur einer Berührung auf dem Taster zu Hause die perfekte TV-Beleuchtung einstellen, während im Büro ein angenehmes Meetingszenario geschaffen werden kann.

Der ,Scene Switch‘ ist zudem mit ZigBee-Home-Automation-Systemen wie RaspBee Gateway und Philips Hue kompatibel, kann aber auch ohne Gateway problemlos bedient werden.

Die Besonderheit des ZLL-zertifizierten Funktasters liegt nicht nur in seinem weitreichenden Anwendungsgebiet, sondern auch in der speziellen Handhabung. So kann der Taster nicht nur als Wandschalter genutzt und in bestehende Schaltersysteme integriert, sondern auch als Handtaster benutzt werden. Sämtliche Leuchten lassen sich somit ganz bequem von Ort und Stelle aus schalten, dimmen oder per Szenenaufruf verändern. Durch verschiedene Aufsätze und Rahmen des Programmes F40 der Firma Jung lässt sich der Funktaster individuell verändern und besticht damit zusätzlich durch eine außerordentliche Designvielfalt.

Bereits in naher Zukunft ist neben dem „Scene Switch“ ein zweiter Funktaster geplant, mit dem sich eine weitere Komponente der Funklichtsteuerung ansprechen lässt. Der „Lighting Switch“

wird dann weniger auf die Szenarienspeicherung als mehr auf die Ansteuerung getrennter Leuchtengruppierungen abzielen.

Mit dem Funktaster ,Scene Switch‘ und dem zukünftigen ,Lighting Switch‘ bringt dresden elektronik ein innovatives Produkt auf den Markt, das eine breite Kundengruppe im privaten und unternehmerischen Kreis anspricht und die Home-Automation einen Schritt vorantreibt.

https://www.dresden-elektronik.de/funktechnik/solutions/wireless-light-control/funktaster/

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit über 110 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

INFORMATIONEN

ZAHLARTEN




Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: info@leuze-verlag.de oder
E-Mail: mail@leuze-verlag.de