Eugen G. Leuze Verlag KG

×
 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.
Warenkorb - Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ordner Einzelartikel Galvanotechnik

Online Recherchieren – egal wo, egal wann.
Alle erschienenen Artikel, Berichte und Aufsätze der Fachzeitschrift Galvanotechnik können nun bequem gesucht, heruntergeladen oder in einer blätterbaren Version direkt am Bildschirm angesehen werden. Das Archiv wird kontinuierlich, auch für zurückliegende Jahrgänge, erweitert und ergänzt.

Kostenlose Suchfunktion:
Die komfortable Einzelartikel-Suche ermöglicht Ihnen nicht nur eine Recherche mittels Suchbegriff, sondern vielmehr auch per Kombination über Jahr, Autor, Kategorie, Ausgabe und Rubrik. Dabei wird immer der komplette Artikel durchsucht, um Ihnen qualitativ hochwertige Treffer zu bieten. Ein kurzer Abstract mit Vorschaubild informiert vorab über den zu erwartenden Inhalt.

 

Einzelartikel-Download:
Alle Artikel können als PDF-Datei für 15,- EUR inkl. MwSt. einzeln erworben und heruntergeladen werden.

Premiumabo:
Als Premiumabonnent bekommen Sie neben der Printausgabe zusätzlich die Möglichkeit, alle Einzelartikel frei und in unbegrenzter Stückzahl herunter zu laden. Darüberhinaus wird der Menüpunkt "Heftarchiv Galvanotechnik" freigeschaltet, unter dem Sie die kompletten Hefte als PDF-Download vorfinden.

Infos zum Premiumabo

Fragen Sie uns nach einer Erweiterung Ihres bestehenden Printabos!

Dokumente

Bericht aus Indien 05/2017

Inverterless – ohne Umrichter Die Elektrifizierung von mehr als einer Milliarde Häusern weltweit, die abgekoppelt vom Versorgungsnetz leben, ist eine große Herausforderung. Der von erneuerbaren Energiequellen erhaltene Gleichstrom wurde oft in Wechselstrom umgewandelt, was mit Energieverlust und Unwirtschaftlichkeit verbunden ist. Ingenieure am Indian Institute of Technology Madras haben die ...
Jahr2017
HeftNr5
Dateigröße1,050 KByte
Seiten953-955

Deutsches und chinesisches Unternehmen kooperieren

Die Holder GmbH und die Bofu Ltd. mit Sitz in Shenyang, China, unterzeichneten am 3.4.2017 ein weitreichendes Kooperationsabkommen. Gemeinsam will man zukünftig Marktanteile in Fernost gewinnen.

Jahr2017
HeftNr5
Dateigröße890 KByte
Seiten952

Brief aus England 05/2017

Wachsender Ärger über amerikanische Technik-Giganten In ganz Europa wie auch in Großbritannien wächst der Ärger über das Verhalten der amerikanischen Technikgiganten Google, Amazon, Facebook usw. Bis vor kurzem haben diese Unternehmen alle Beschwerden, die gegen sie vorgebracht wurden, arrogant ignoriert. Jetzt beginnen wir in Europa (und wir sind wirklich erst am Beginn), uns zu wehren. Dabei ...
Jahr2017
HeftNr5
Dateigröße1,999 KByte
Seiten943-951

Vorregistrierung ade, scheiden tut weh! Die Vorregistrierung unter REACh ist ein Auslaufmodell und hat nun bald endgültig ausgedient

Das Prinzip „No data, no Market!“ bestimmt in der Europäischen Union den Umgang mit chemischen Stoffen. Der europäische Gesetzgeber ging bei der Einführung der REACh-Verordnung davon aus, daß nur bei Stoffen, über die Informationen in ausreichendem Maße und hoher Qualität vorhanden sind, der Schutz des Menschen und der Umwelt vor Gefahren und Risiken, die von diesen (gefährlichen) Stoffen ausgehen können, ...
Jahr2017
HeftNr5
Dateigröße2,413 KByte
Seiten936-942

Drei Millionen Euro Investition: Anlagen für Bandbeschichtung erweitert

Um der wachsenden Nachfrage nach Dienstleistungen im Bereich der Oberflächenbeschichtung gerecht werden zu können und Kundenwünsche noch individueller zu erfüllen, hat die Lüdenscheider Firma Metoba Metalloberflächenbearbeitung GmbH ihre Kapazitäten am Standort an der Königsberger Straße in Lüdenscheid erweitert. Kurz hintereinander wurden zwei weitere Bandbeschichtungsanlagen in Betrieb genommen.

Jahr2017
HeftNr5
Dateigröße1,664 KByte
Seiten933-935

Verein Deutsches Museum für Galvanotechnik e. V.

Bericht zur Jahreshauptversammlung - Am 7. März 2017 führte der Verein Deutsches Museum für Galvanotechnik e. V. (VDMG) seine jährliche Hauptversammlung in den Räumen des Museums für Galvanotechnik durch. 12 Teilnehmer konnte der erste Vorsitzende des Vereins, Thilo von Vopelius, zu dieser Veranstaltung begrüßen.

Jahr2017
HeftNr5
Dateigröße848 KByte
Seiten931-932

Z.O.G.-Seminar: Kunststoff-Metallisierung

Am fem, Forschungsinstitut Edelmetall + Metallchemie, fand am 18. Oktober 2016 ein Seminar zum Thema Kunststoff-Metallisierung statt. Zur Begrüßung referierte Institutsleiter Dr. Zielonka über die Aufgaben des Instituts. Fem steht auch für Forschen – Entwickeln – Messen. Auf diesen Stichworten basieren die Aufgaben, des Instituts, die sich auf 82 Mitarbeiter aufteilen. Das Institut ist stolz auf einen Frauenanteil von ...
Jahr2017
HeftNr5
Dateigröße3,144 KByte
Seiten920-930

Lotfreie Herstellung von Verbindungselementen aus Edelmetall und Keramik mittels Galvanoformung

Die Ansprüche an die chemische und mechanische Beständigkeit der verwendeten Materialien in der Chemie- und Medizintechnik sind bisweilen sehr hoch. Der Einsatz von Mineralgläsern, Keramiken und verschiedenen Metallen gehört hier zum Standard, je nach Anwendung auch in Kombination. Bei besonders aggressiven Umgebungsbedingungen werden vor allem Edelmetalle und Keramiken eingesetzt. Für spezifische ...
Jahr2017
HeftNr5
Dateigröße986 KByte
Seiten918-919

Galvanisch Silber-Palladium als Kontaktoberfläche

Die aus einem neuen Galvanikprozess abgeschiedene Silber-Palladium-10-Legierung eignet sich sehr gut für Steckverbinderkontakte, die in hochpoligen oder in hochtemperaturbelasteten Applikationen eingesetzt werden. Der Galvanikprozess gestattet eine stabile Prozessführung bei gleichbleibenden Schichteigenschaften. Die Schichthärte, der Kontaktwiderstand und die tribologischen Eigenschaften ...
Jahr2017
HeftNr5
Dateigröße1,560 KByte
Seiten910-917

Versilberte Schmutzfänger mit Signalwirkung (Teil 1)

Ein Durchbruchssensor wurde mit Gasdiffusionselektroden und galvanischer Silberabscheidung realisiert. Dieses innovative Metallsystem mit elektrochemisch aktiven Oberflächen wurde entwickelt, um das Erreichen eines bestimmten Schwellenwertes der Menge ausgewählter AMC (airborne molecular contamination) im Luftstrom einer Reinraumtechnikanlage sensitiv und selektiv anzuzeigen. Zum Einsatz kommen ...
Jahr2017
HeftNr5
Dateigröße1,544 KByte
Seiten902-909

Pulsabscheidung von Katalysator-Nanopartikeln als Kathodenmaterial für die PEM-Brennstoffzelle (Teil 1)

Mittels Pulsstrom wurden Katalysator-Nanopartikel (Pt und Pt3Co) auf einem kommerziell erhältlichen Gasdiffusionssystem abgeschieden und als Kathodenmaterial in der PEM-Brennstoffzelle untersucht. Für eine homogene sowie feinkörnige Abscheidung war eine Aktivierung der stark hydrophoben Oberfäche notwendig. Hierzu wurden verschiedene Konzepte verfolgt. Elektroden welche vor der Abscheidung im ...
Jahr2017
HeftNr5
Dateigröße1,966 KByte
Seiten893-901

AGXX: Beitrag der Oberflächentechnik zur Vermeidung von Biofilmen (Teil 1)

Mikroorganismen sind allgegenwärtig und erfüllen wichtige Funktionen bei der Selbstreinigung von Gewässern, Böden und Sedimenten. Ohne Mikroben gäbe es kein Leben auf unserem Planeten. Aber erst in den letzten Jahren erkennen die Wissenschaftler, wie außerordentlich groß ihre Zahl und Bedeutung tatsächlich ist und wie eng und vielfältig die Verbindungen von Mikroorganismen mit Menschen, Tieren, ...
Jahr2017
HeftNr5
Dateigröße1,233 KByte
Seiten885-890

Aktuelles 05/2017

Neues aus der Fachwelt

Aus den Unternehmen

Wichtiges in Kürze

Tagungen, Ausbildungen, Fachmessen

Jahr2017
HeftNr5
Dateigröße1,633 KByte
Seiten875-884

Funktionelle Edelmetallschichten „edel – funktional – langlebig“

Die Anwendung von Edelmetallschichten hat in den vergangenen Jahren einen grundlegenden Wandel erfahren. Im Vordergrund standen zunächst dekorative Bereiche wie Uhren, Schmuck und hochwertige Gebrauchsgegenstände. Mit der Entwicklung der Technik, insbesondere der Elektronik, fanden Edelmetalle dann eine immer breitere Verwendung. Der Einsatz in Massenmärkten verlangt eine höhere Selektivität der ...
Jahr2017
HeftNr5
Dateigröße827 KByte
Seiten857

Galvano-Referate 04/2017

Fachzeitschriften aus aller Welt...    für Sie gesichtet!

Jahr2017
HeftNr4
Dateigröße988 KByte
Seiten829-833

Zur Info - Umwelttechnik 04/2017

Jahr2017
HeftNr4
Dateigröße1,487 KByte
Seiten814-818

Die Umwelt im Blick: Galvanoindustrie in China

Eine Standortbestimmung am Beispiel von Chrom(VI) Es sind Bilder, die in regelmäßigen Abständen in Fernsehbeiträgen und Reportagen zu sehen sind: Smog in chinesischen Großstädten, Menschen mit Atemschutzmasken, Fischsterben in großen Seen. Keine Frage, China kämpft mit teilweise erheblichen Umweltproblemen. Und nicht nur Luft- und Gewässerverschmutzung machen den Chinesen zu schaffen. Auch der an vielen ...
Jahr2017
HeftNr4
Dateigröße1,845 KByte
Seiten806-813

Zu viel Nitrat und dessen Nachweis

Nitrat gehört zu den Stickstoffverbindungen des natürlichen Stickstoffkreislaufes, steht aber immer wieder im Fokus. Warum? Hier einige Beispiele: Der europäische Gerichtshof verklagte Deutschland, weil zu viel Nitrat im Grundwasser ist. Die Landwirtschaft überdünge die Nutzflächen. Warentester warnen vor Salatsorten mit hohem Nitratgehalt, derzeit insbesonders Rucola. Also gibt es Verzehrempfehlungen für Nitratreiches aus ...
Jahr2017
HeftNr4
Dateigröße863 KByte
Seiten805

Zur Info - Medizintechnik 04/2017

Jahr2017
HeftNr4
Dateigröße1,144 KByte
Seiten800-804

Ultraschall: Energiequelle für aktive Implantate

Interview mit Dipl.-Ing. Andreas Schneider und Dipl.-Ing. Peter-Karl Weber

Implantate benötigen ausreichend viel und dauerhaft Energie, um wie gewünscht zu funktionieren. Doch anders als bei einem Handy oder einer Kamera spielt die Größe des Akkus bei Implantaten eine wichtige Rolle. Forscher suchen deshalb nach Wegen, um Energie von außen zuzuführen.

Jahr2017
HeftNr4
Dateigröße953 KByte
Seiten798-800

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit über 110 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

INFORMATIONEN

ZAHLARTEN




KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: info@leuze-verlag.de oder
E-Mail: mail@leuze-verlag.de