Eugen G. Leuze Verlag KG

×
 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.
Warenkorb - Ihr Warenkorb ist noch leer.

Tagungen, Ausbildungen, Fachmessen September - Oktober

21.–23.9. Bruchmechanik – Grundlagen, Prüfmethoden und Anwendungsbeispiele. Fortbildungsseminar. Freiberg. Deutsche Gesellschaft für Materialkunde e. V., Hahnstraße 70, D-60528 Frankfurt; www.dgm.de

22.9.Dekorative Oberflächen im Automobil nach VDA 16. Seminar. Stuttgart. VDI Wissensforum GmbH, VDI-Platz 1, D-40468 Düsseldorf; www.vdi-wissensforum.de

26.–28.9.Korrosion – Grundlagen und Untersuchungsmethoden. Kurs. Frankfurt am Main. DECHEMA-Forschungsinstitut, Weiterbildung, Postfach 170352, D-60077 Frankfurt am Main; www.dechema-dfi.de/kurse

27./28.9. Wärmebehandlung von Kupferwerkstoffen. Seminar. Duisburg. Deutsches Kupferinstitut Berufsverband e. V., Am Bonneshof 5, D-40474 Düsseldorf; www.kupferinstitut.de

 

28.9. Spezialtag: Grundlagenwissen zur Schadensursache Korrosion. Tagung. Würzburg. VDI Wissensforum GmbH, VDI-Platz 1, D-40468 Düsseldorf; www.vdi-wissensforum.de

29.9. Aktuelle Trends in der Oberflächentechnik; neue Systeme und Technologien am Markt. Seminar. Gerodswil, Schweiz. Vereinigung Lieferfirmen Oberflächentechnik (VLO / AFTS), Postfach 169, CH-9545 Wängi TG; www.sso-fsts.ch

29./30.9. Schleifen. Praxis-Seminar. Villach, Österreich. 3M (Schweiz) GmbH, Eggstaße 93, CH-8803 Rüschlikon; www.3m.com

Oktober 2016

4.–6.10. Surface 2016 – The trade Fair for surface technology. Messe. s-Hertogenbosch, Niederlande. The Dutch Association for Industrial Surface Treatment, Postbus 403, NL-5201 AK ‚s-Hertogenbosch; www.surfacevakbeurs.nl

5./6.10. Grundlagen der Korrosion und Korrosionsprüftechnik. Seminar. Solingen. IGOS Institut für Galvano- und Oberflächentechnik Solingen GmbH & Co. KG, Grünewalder Straße 29-31, D-42657 Solingen; www.igos.de

5./6.10. Vorbehandlung metallischer Oberflächen für die Lackierung – kompakt. Lehrgang. Neuss. Deutsche Forschungsgesellschaft für Oberflächenbehandlung e. V., Geschäftsstelle, Hammfelddamm 10, D-41460 Neuss; www.dfo.info

11.10.Chemische und elektrochemische Vorbehandlung in der Galvanotechnik. Seminar. Schwäbisch Gmünd. Zentrum für Oberflächentechnik Schwäbisch Gmünd e. V., Klarenbergstraße 53, D-73525 Schwäbisch Gmünd; www.zog.de

12.10. Korrosionsprüfung und Auswertung in der Galvanotechnik. Seminar mit Praxis-Workshop. Nürnberg. TÜV Rheinland Akademie GmbH, Niederlassung Nürnberg, Tillystraße 2, D-90431 Nürnberg; www.tuv.com/akademie-nuernberg

12.10. Schichtdickenmessung mit elektromagnetischen Verfahren und Coulometrie. Seminar. Heigenbrücken bei Aschaffenburg. Helmut Fischer GmbH, Institut für Elektronik und Messtechnik, Industriestraße 21, D-71069 Sindelfingen; www.helmut-fischer.com

13.10. Oberflächentechnik in der Praxis. Crashkurs. Lüdenscheid. Kunststoff-Institut Lüdenscheid, Karolinenstraße 8, D-58507 Lüdenscheid; www.kunststoff-institut.de

13.10. Dispersionsabscheidung. Seminar. Schwäbisch Gmünd. Zentrum für Oberflächentechnik Schwäbisch Gmünd e. V., Klarenbergstraße 53, D-73525 Schwäbisch Gmünd; www.zog.de

13./14.10.Problemlösungsorientierte Oberflächenanalytik. Seminar. Ostfildern-Nellingen. Technische Akademie Esslingen e. V., An der Akademie 5, D-73760 Ostfildern; www.tae.de

Hochbeständige metallische Sonderwerkstoffe

Termin: 4. und 5. Oktober 2016

Ort: Essen

Das Seminar vermittelt den Teilnehmern (z. B. Werkstoffingenieure, Anlagenbauer, Korrosionsexperten) Schadenswesentliche Informationen für die Anwendung dieser zunehmend wichtiger werdenden Werkstoffgruppe und ermöglicht so eine gezielte Werkstoffauswahl beim Einsatz auch unter schwierigen Verarbeitungs- und Korrosionsbedingungen.

Trotz ihres vergleichsweise hohen Preises haben sich die Nickellegierungen sowie die Sondermetalle Titan, Zirkonium und Tantal einen festen Platz in der Anwendung metallischer Werkstoffe gesichert. Insbesondere, wenn es um höchste Anforderungen hinsichtlich chemischer Beständigkeit geht, ist ihr Einsatz oft nicht zu umgehen, um eine sichere und langdauernde Nutzung von Anlagen oder Anlagenteilen zu gewährleisten.

In den Bereichen Chemie und Petrochemie, Energie-, Umwelt- und Meerestechnik sowie der Luft- und Raumfahrt finden die Nickellegierungen und zunehmend auch die Sondermetalle ein breites Anwendungsfeld. Aus Kostengründen werden sie dabei häufig als Auflagewerkstoff eines plattierten Verbundstoffes eingesetzt. Nach einer Übersicht über die Herstellung, die Einteilung und den neuesten Stand der Normung befasst sich das Seminar mit dem Aufbau, den Eigenschaften und der Verarbeitung dieser Werkstoffe.

Die besonderen Gegebenheiten bei ihrem Einsatz in den wesentlichen technischen Anwendungsfeldern werden eingehend behandelt. Hierbei stehen die für die jeweiligen Bauteile notwendigen Verarbeitungseigenschaften und das Korrosionsverhalten im Vordergrund der Betrachtungen.

www.hdt-essen.de

 

Lagerung gefährlicher Stoffe und Güter

Termin: 18./19.10.2016 

sowie 25./26.4.2017 und 17./18.10.2017

Ort: jeweils Eggenstein-Leopoldshafen

Gesetzlicher Rahmen der Lagerung von gefährlichen Stoffen, Gefahrgütern und gefährlichen Abfällen sowie Informationen zur konkreten Umsetzung der Anforderungen in die betriebliche Praxis.Das Programm gliedert sich in allgemeine Grundlagen
der Gefahrstofflagerung, besondere spezifische Lager-
vorschriften, und Sonderthemen der Gefahrstofflage-rung – jeweils mit entsprechenden Unterthemen. Ab-schließend wird ein Gefahrstofflager besichtigt.

www.fortbildung.kit.edu

 

 

 

 

 

Der Leuze Verlag ist die Quelle für fundierte Fachinformationen.
Geschrieben von Fachleuten für Fachleute. Fachzeitschriften und Fachbücher
rund um Galvano- und Oberflächentechnik sowie Aufbau- und Verbindungstechnik in der Elektronik –
seit über 110 Jahren professionelle Informationen und Fachwissen aus erster Hand.

UNTERNEHMEN

INFORMATIONEN

ZAHLARTEN




Zahlarten z.T. in Vorbereitung.

KONTAKT

Eugen G. Leuze Verlag KG
Karlstraße 4
88348 Bad Saulgau

Tel.: 07581 4801-0
Fax: 07581 4801-10

E-Mail: info@leuze-verlag.de oder
E-Mail: mail@leuze-verlag.de