Zur Stärkung und Weiterentwicklung der Marktleistung der Erne Surface AG wurde die Unternehmensführung neu strukturiert. Dies erlaubt es, den Anforderungen des Marktes langfristig gezielter zu begegnen sowie die vorhandenen Erfahrungen und Fähigkeiten aller Mitarbeiter noch besser zum Kundennutzen einzusetzen. Der Kernmarkt Galvanotechnik wird vom Unternehmen dabei in gewohnter Zuverlässigkeit bedient.

Viel Potenzial besteht in weiteren Branchen, in denen die Oberflächenbehandlung einen unabdingbaren Be-standteil im Produktionsprozess ausmacht. Die Ausrichtung auf die Schweiz und das deutschsprachige Ausland bleibt bestehen. Die Qualität der Unternehmensleistungen basiert weiterhin auf dem Grundsatz, dass perfekte Lösungen nur möglich sind, wenn die chemischen Verfahren, die Anlagen, Beratung, Service und Logistik optimal aufeinander abgestimmt sind. Das Team aus Fachleuten, die ihre Branche bestens kennen, freut sich darauf, wie bisher speziell auf den Kunden abgestimmte Lösungen zu erarbeiten: für ein Gesamtkonzept, für den Chemiebereich, für Anlagen und für viele weitere Ihrer Anliegen und Aufgabenstellungen.

Bild: Reinhard Wappmann: Geschäftsführer (neu), Rea Erne: Präsidentin des Verwaltungsrates, Dr. Martin Kauer: Anlagenbau, Manfred Beck: Strategisches Projektmanagement (v. l.)

www.erneag.ch

Copyright 2013 . Eugen G. Leuze Verlag KG – Karlstraße 4 – 88348 Bad Saulgau Tel. +49/7581/4801-0 – Fax +49/7581/4801-10 – mail@leuze-verlag.de
Joomla templates 1.7 by Hostgator